AGBDatenschutzDisclaimerImpressumSuche

Erdungsmaterial

Als Erdung bezeichnet man die Summe aller Maßnahmen, um elektrische Ströme in das Erdreich abzuleiten. Ohne ein funktionsfähiges Erdungssystem ist auch die Inbetriebnahme einer Blitzschutzanlage nicht möglich. Zum Beispiel ist bei jedem Neubau ein Fundamenterder nach DIN 18014 zwingend gefordert. Natürlich legen wir auch in diesem Sortimentsbereich größten Wert auf Qualität, innovative Produkte und DIN EN Norm konforme Artikel, die über entsprechende Prüfzeugnisse verfügen. Im Folgenden finden Sie alle notwendigen Produkte wie z. B. Leitungsmaterialien, Verbinder und Zubehörteile, die Sie zur fachmännischen Errichtung einer Erdungsanlage benötigen. Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder deren Andwendung – dann fragen Sie nach! Ihr Schuller Team steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite!

Der Begriff Erdungsmaterial teilt sich in folgende Bereiche:

Erdungsbänder
Abmessung 30x3,5mm in verz. Ausführung Z500 (DIN 48801) bzw. V2A und V4A weitere Abmessungen: 20x2,5 / 30x4 / 40x4 / 40x5 / 50x4mm in verz. Ausführung Z500

Rundleiter
Durchmesser 8 oder 10mm in verzinkt, V2A und V4A Durchmesser 8 oder 10mm verzinkt mit 1,5mm PVC-ummantelt

Anschluss- und Verbindungsklemmen
für obiges Leitungsmaterial wie z.B. Keilverbinder, Kreuzklemmen, Parallelklemmen oder Erdungsfestpunkte, Potischienen, Kreuz- und Tiefenerdern mit Zubehör.

Fordern Sie bitte unsere spezielle Erdungsmaterial-Bildliste an. 

Durch langjährige Partnerschaften führen wir ein sehr umfangreiches Lager namhafter Hersteller
logo.name
logo.name
logo.name
logo.name
logo.name
logo.name
logo.name
logo.name
logo.name
logo.name
logo.name
logo.name
© 2018 Heinz Schuller KG